z

14 Tage offener Kauf

d

Verstandkostenfrei ab 300 € (EU)

Passion for trains
Passion for trains
0 item(s)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Auslaufartikel
NMJT80.304 - NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC a
Auslaufartikel
NMJT80.304 - NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC a
Auslaufartikel
NMJT80.304 - NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC a
Auslaufartikel
NMJT80.304 - NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC a
NMJT80.304 - NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC
NMJT80.304 - NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC
NMJT80.304 - NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC
NMJT80.304 - NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC
Zurück

NMJ Topline OBAS El13.2161, DC, grün

Zurück

NMJ Topline NSB EL17.2231, AC, rot/schwarz

NMJ Topline NSB EL17.2232 Flåmsbana, DC

Artikelnummer:
1000356
Hersteller Art. Nr.:
NMJT80.304
Hersteller:
NMJ
236,00 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

-
+
z

14 Tage offener Kauf

d

Verstandkostenfrei ab 300 € (EU)

Beschreibung

NMJ Topline Modell der NSB EL17.2232 Serie 2, Flåmabana.

Topline Modell der EL17, Serie 2 in der Lackierung der Flåmsbana mit allen typischen Details, gestochen scharfe Gravuren am Lokasten, vollkommen detailliertes Dach mit allen Änderungen der Serie 2. z.B. mit 2 Lärmfilter auf dem Dach. Die Lok besitzt ein Rahmen aus Metall, einen 5 poligen Hochqualitätsmotor mit 2 Schwungscheibnen, Dadurch besitzt die Lok sehr gute Fahreigenschaften. Die Lokomotiven besitzen entgegen der ersten Serie ein verbessertes Fahrwerk und neue Getriebekästen. Ausgerüstet mit einer NEM 652 plugg in Dekoderschnittstelle. Der Führerstand besitzt eine komplette Einrichtung, Lichtwechsel weiss/rot Im Jahr 1998 wurden 6 Lokomotiven der Serie 2 in grün umlackiert und wurden anschliessend zusammen mit umgebauten B3 auf der Flåmsbanen eingesetzt. Die EL17 versahen dann bis ins Jahr 2014 auf der topographisch sehr anspruchsvollen Strecke ihren Dienst. Die EL17 der NSB wurden für die neuen Schnellzüge mit B7 Material entwickelt und kamen 1982 zu ersten Mal zum Einsatz. Die EL17 wurden bei NEBB, ABB, BBC und Henschel in zwei Serien gebaut und an die NSB zwischen 1981 und 1987 geliefert Die Lokomotiven der Serie I wurden 1981 geliefert, erhielten die Betriebsnummern 2221-2226. Sie erhielten eine rote Lackierung mit schwarzen Seiten und kleine Betriebsnummern an den Lokseiten. Die Serie 2 mit den Betriebsnummern 2227-2232 wurden zwischen 1986-1987 geliefert und waren im neuen roten Desig lackiert und erhielten grosse Betriebsnummern.

Die Loks hatten ein Gewicht von 64 Tonnen, eine Leistung von 4090 KW, eien Länge über Puffer von 16300mm. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 150 km/h. Zusammen mit den B7 Wagen bildeten die EL17 über lange Jahre die schnellsten und modernsten Züge der NSB Nach dem erscheinen der EL18 bei der NSB zwischen 1996-1997 die dann die Schnellzüge übernahmen, wurden die EL17 in den Regionaldienst abgeschoben und fuhren unter anderem Züge Richtung Åndalsnes und Nachtzüge nach Stavanger

Spezifikation

Produzent NMJ
Eisenbahngesellschaft Flåmsbana
Typenbezeichnung El 17
Steuerung DC Analog
Skala H0 / 1:87
Digital Schnittstelle NEM 652 / 8 Pin
Spurweite H0 / 16mm

Product was successfully added to your shopping cart.